23.09.2016, 16:00 Uhr

Goiserer Zivilinvaliden besuchten Freilichtmuseum Großgmain

Die Zivilinvaliden aus Bad Goisern besuchten das Freilichtmuseum Großgmain. (Foto: Privat)
BAD GOISERN. Der jährliche Ausflug der Zivilinvaliden Bad Goisern führte in diesem Jahr zum Freilichtmuseum Großgmain. Mit dem Zug oder zu Fuß erkundeten die zahlreichen Teilnehmer dieser Ausfahrt die alten Bauernhöfe der fünf Salzburger Gaue und waren durchwegs sehr begeistert. Nach der Besichtigung führte die Fahrt weiter zum „Zipf-Wirt“ wo man kulinarisch bestens versorgt wurde. Nach einer weiteren Fahrt über den Dürnberg nach Golling/Abtenau wurde noch ein Abstecher zum Gasthaus „Sunnseitn“ gemacht. Bestens gestärkt und gut gelaunt wurde dann die Heimreise angetreten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.