02.10.2017, 09:00 Uhr

Präsidentenwechsel im Kiwanis Club Bad Ischl

Der neue Bad Ischler Kiwanis-Präsident Walter Plieseis (links) übernimmt das Amt von Reinhold Wimmer. (Foto: Kiwanis Club Bad Ischl)

Reinhold Wimmer übergibt Amt an Walter Plieseis für 2017/18

BAD ISCHL. Im Kiwanis Club Bad Ischl hat dieser Tage Architekt Walter Plieseis die Leitung von Hausverwalter Reinhold Wimmer übernommen. Beim Übergabe-Meeting ließ der scheidende Präsident das vergangene Clubjahr Revue passieren. Zu den Höhepunkten gehörten Betriebsbesichtigungen, etwa bei Bootsbau Frauscher, der Jahresausflug nach Südtirol und Mantua, das Sommerfest auf der Katrin, besonders jedoch Charityveranstaltungen: die Beteiligungen am k.u.k. Weindorf und beim Ischler Advent mit einem Punschstand. So konnten von den rund 40 Mitgliedern des Clubs in vielen freiwilligen Stunden finanzielle Mittel erwirtschaftet werden, um benachteiligte Familien und besonders Kinder im Salzkammergut unterstützen zu können.  Der Höhepunkt der Aktivitäten war auch heuer die Kiwanis Sommerakademie zu Beginn der Ferien. Hier wurden Kinder mit besonderen Bedürfnissen unter professioneller Leitung angeleitet, verschiedene Genres wie Malerei, Tanz oder Schauspiel zu entdecken und sich künstlerisch auszudrücken.

Benefiz-Kunstauktion am 14. Oktober in der Villa Seilern

Zu den Highlights bei den vom Kiwanis Club Bad Ischl durchgeführten Veranstaltungen zählt die Kunstauktion. Zum zwanzigsten Mal wird diese Benefizversteigerung von Kunstwerken von Clubmitglied Konsulent Wolfgang Bobowski organisiert. Bereits jetzt sind die Kunstwerke im Foyer des Vital Resort Villa Seilern ausgestellt und Auktionskataloge aufliegend. Ebendort wird es am Samstag, den 14. Oktober, ab 17 Uhr unter Schirmherrschaft des Dorotheums Salzburg zur spannenden Auktion kommen. Der Eintritt ist frei, man kann sich bei der Versteigerung jedoch auch telefonisch einschalten oder sich durch einen Sensal vertreten lassen. Details dazu sowie alle zur Versteigerung kommenden Kunstwerke findet man unter badischl.kiwanis.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.