13.03.2017, 12:57 Uhr

Spendenübergabe des Soroptimist Club Traunsee an die Krebshilfe OÖ

Vertreterinnen des Soroptimist Club Traunsee mit GF Mag. Peter Flink (Foto: Soroptimist Club Traunsee)
GMUNDEN. Im Herbst des Vorjahres fand im Bundesgymnasium Gmunden der viel beachtete Pink Ribbon-Event statt, der vom Soroptimist Club Traunsee organisiert wurde. Unter Mitwirkung von Fachärzten aus ganz Österreich, einer betroffenen Krebspatientin und der bekannten mexikanischen Künstlerin „JessieAnn de Angelo“ informierte diese Veranstaltung ausführlich zum Thema Brustkrebs.
Nun fand die feierliche Spendenübergabe statt. 1.200 Euro gingen direkt an die mitwirkende Krebspatientin, die durch ihre Erkrankung ihren Job verloren hatte. 4.000 Euro wurden an die Krebshilfe OÖ gespendet. Den Spendenscheck nahm Geschäftsführer Peter Flink entgegen. Soroptimist International ist ein gemeinnütziger Serviceverein, der sich weltweit für Frauen einsetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.