29.03.2017, 15:30 Uhr

Auf Klangreise mit den OÖVP Frauen Ebensee

Hildegard Stadlmann vor ihren Instrumenten für die Klangschalentherapie. (Foto: Privat)

EBENSEE. Im Jahresprogramm der OÖVP Frauen Ebensee wurde ein Vormittag zum Entspannen mit Klangschalen angeboten und stieß auf großes Interesse.

Hildegard Stadlmann begleitete die Teilnehmerinnen in aufgelockerter Atmosphäre auf eine stimmungsvolle Klangreise. Klangschalentherapie beruht auf 5000 Jahre altem Wissen aus dem Himalayagebiet und nützt die Zusammensetzung des menschlichen Körpers aus. Die Schwingungen der Klangschalen mit ihren unterschiedlichen Volumen bewegen das Wasser im Körper. Die Zellen beginnen zu schwingen und ein ganzheitlicher Energiefluss harmonisiert den Menschen und bewirkt eine tiefe Entspannung. Körper, Geist und Seele können wieder in Gleichklang gebracht werden.
Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit mit den vielen Herausforderungen erfährt diese Form der Entlastung und Erholung wieder zunehmendes Interesse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.