02.06.2017, 10:33 Uhr

BBQ-Trends 2017: Wir lassen Rauch aufsteigen!

(Foto: Grillshop Gmunden)

BBQ & Grillen haben Saison – aktuellste Trends und Geräte gibt es im Grillshop Gmunden!

GMUNDEN. Im April wurde der Grillshop Gmunden neu eröffnet und zeigt auf einer mehr als 200 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche die trendigsten Marken rund um die Themen Grillen & BBQ. Alle Technologien sind ausgestellt: Holzkohle, Gasgrills, Pelletgrills, Outdoorküchen, Gastronomiegeräte und -systeme sowie Feuerstellen. Beim Grillen darf das richtige Zubehör nicht fehlen, auch das gibt es im Grillshop Gmunden: Zubehör vom Dutch Oven, Temperaturfühler mit Appsteuerung bis hin zum effektiven Grillrostreiniger. Premium-Gartenmöbel runden das Angebot ab. „Einzigartige Produktvielfalt und Top-Beratung: ob Endkunde oder Gastronom – wir haben das richtige Grill- und BBQ-Gerät für das vorgesehene Budget“, so Richard Starlinger vom Grillshop Gmunden.

Trends beim Grillen

„Im Trend liegt beim BBQ das Garen bei niedrigen Temperaturen bei 90 bis 100 Grad, das sogenannte Smoken. Dafür bieten wir eine große Auswahl an Smokern und als Highlight das Allroundgenie ‚Monolith Kamadogrill‘. Der Monolith ist ein einzigartiger Keramikgrill, auf dem Temperaturen von 70 bis über 400 Grad realisiert werden können, und somit auch auf Grund des umfangreichen Zubehörs das flexibelste Gerät am Markt ist“, so Starlinger weiter. Auch beliebt ist es, hochqualitative Steaks bei extrem hohen Temperaturen anzugrillen. Dafür eignen sich die sogenannten Sizzle-Zones der Marke Napoleon. „Das Highlight im Grillshop ist das Rogue Modell in der limited Austria Edition all black inkl. Gratiszubehör.“ Für die Kunden, die es beim Grillen einfach mögen, gibt es Systeme wie Pelletgrills mit automatischer Temperaturregelung für die einfache Bedienung und Überwachung – wenn gewünscht, sogar mit App-Steuerung. Immer mehr gefragt werden sogenannte Outdoor-Küchen. Hier handelt es sich um einzigartige Systeme mit Integration unterschiedlicher Marken in fahrbaren Keramik-Unterbauten.
„Einfachste Bedienung und Reinigung der Geräte – das ist alles durchdacht bei den Top-Marken im Grillshop Gmunden!“

Grillshop Gmunden

NEU: Grillshop Gmunden jetzt im Salzkammergut Einkaufspark. Sie finden unseren Store im 1. Stock neben dem Merkurlift.
Öffnungszeiten:
Donnerstag bis Samstag: 9 bis 12.30 und 14 bis 18 Uhr
office@gmunden-grillshop.at
Homepage

Rezepttipp: Gesmokter Rehrücken im Senf-Pfeffer-Mantel mit Kartoffel-Zucchini-Scheiben und Rucola

Zutaten: 2 kg Rehrücken ausgelöst, Wildgewürzmischung (nicht zu grob), Pfeffer bunt geschrotet, 1 Bund Schnittlauch, Öl, Honigsenf, Salz, 1 kg festkochende Kartoffeln, 3 Stk. Zucchini, Olivenöl, grobes Salz, Knoblauch, Rosmarin, Rucola, Walnussöl.
Zubereitung: Rehrücken von den Sehnen befreien, abwaschen und trockentupfen. Mit Öl einreiben, mit Wildgewürzmischung würzen. Den Schnittlauch klein schneiden und mit dem geschroteten Pfeffer vermischen. Auf dem heißen Grill den Rehrücken rundum angrillen, vom Grill nehmen, mit Honigsenf einstreichen und in der Schnittlauch-Pfeffermischung wälzen. Im Smoker bei 110 °C bis zu einer Kerntemperatur von 57 °C smoken. In Folie ruhen lassen. Kartoffeln und Zucchini in Scheiben schneiden. Knoblauch und Rosmarin schneiden, mit Olivenöl vermischen und damit marinieren. Abwechselnd in eine eingeölte Auflaufform schichten und im geschlossenen Grill mit indirekter Hitze bei ca. 180 bis 200°C grillen. Rucola waschen, trocken schleudern und im Wok in Öl schwenken, lauwarm genießen.
Rezept von Thomas Schmid, Traunsee BBQ Grillers
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.