08.10.2014, 20:00 Uhr

Buchpräsentation "Altgmundner Bilderbuch"

GMUNDEN. Der Gmundner Historiker Heinz Schießer hat in seinem Werk "Altgmundner Bilderbuch" Dokumente, Bilder und Fotos aus sieben Jahrhunderten zusammengefasst. Das Buch zeigt über 550 Bild-, Foto- und Urkundendokumente, umfasst 210 Seiten und erscheint im Oktober. Themen sind u.a. "Gmunden im ältesten Atlas der Welt sowie Urkunden der Landesfürsten aus dem Mittelalter, der Traunsee samt allem, was mit ihm zusammengehört, Gmunden als Weltkurort, die Blumencorsi, Stadtkapelle Gmunden, ein kleiner politischer Abriss der letzten 100 Jahre sowie 60 Jahre Hannoveraner in Gmunden. Das Buch wird am Mittwoch, 15. Oktober, 19 Uhr, im Rittersaal des Schloss Cumberland präsentiert. Die Besucher erwarten kleine Erfrischungen sowie musikalische Umrahmung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.