18.08.2016, 14:44 Uhr

Bürgermeister-Gipfeltreffen am Sarstein

Traumwetter bei der heurigen Welterbe-Bürgermeisterwanderung. (Foto: Privat)

BAD GOISERN, OBERTRAUN. Einmal im Jahr treffen sich die Bürgermeister, Lokalpolitiker und ehemalige Kollegen aus der Welterberegion und dem Ausseerland zu einer gemeinsamen Wanderung.

Bei herrlichem Wetter und einem prachtvollen Blick auf den Dachstein trafen sie sich auch heuer wieder zu einem Gedankenaustausch im Zuge dieses Wandertages! Ziel war wieder der 1.975 Meter hohe Sarsteingipfel, sozusagen der Mittelpunkt der beiden Regionen. In ungezwungener Atmosphäre fand ein Gedankenaustausch – fernab von Büros und Besprechungszimmern – statt.
Höhepunkt der Wanderung war die Einkehr bei der Obertrauner Sarsteinhütte, wo die "Naturfreunde" auf die schon etwas müden Kommunalpolitiker warteten.
"Ein großes Lob an die Küche für das köstliche Bratl und natürlich an alle Verantwortlichen der Obertrauner Naturfreunde, die die Sarsteinhütte mit großen Arbeitsaufwand instand halten und vorbildlich betreuen", so Bürgermeister Egon Höll, bevor die Wandersgruppe gut gestärkt ihren Abstieg nach Obertraun in Angriff nahmen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.