09.10.2017, 12:00 Uhr

„Das Städtchen Drumherum“ begeisterte Kinder im Ischler Pfarrheim

Erzähltheater im Ischler Pfarrheim (Foto: Kronabethleitner)
BAD ISCHL Ein Erzähltheater vom Feinsten erlebten zahlreiche Kinder und ihre Begleitung kürzlich im Bad Ischler Pfarrheim. Mucksmäuschenstill war es im großen Saal, als Alexandra Mayer-Pernkopf und Veronika Mayer-Miedl den Bilderbuchklassiker „Das Städtchen Drumherum“ mit ihrer Bilderbuch-Bühne wie ein kleines Theaterstück in Szene setzten. Mit einer Vielzahl an liebevoll gestalteten Elementen des Papiertheaters, Gesang, und zahlreichen Musikinstrumenten zogen die beiden begnadeten Erzählerinnen Groß und Klein in Bann. Zum Schluss gab es für jedes Kind ein kleines Büchlein und die Künstlerinnen luden hinter die Kulissen ein. Die Veranstaltung wurde von der Stadt Bad Ischl – seit heuer auch offiziell familienfreundliche Gemeinde – gemeinsam mit der Bibliothek der Pfarre Bad Ischl organisiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.