21.08.2016, 14:21 Uhr

Ehrung für Hallstätter Philharmoniker Mag. Klaus Zauner

Foto Franz Frühauf
Am Freitagabend, 19. August 2016 veranstaltete die Salinenmusikkapelle Hallstatt am Marktplatz das beliebte Marschkonzert. Ein lauer Sommerabend, das schöne Ambiente und die Beleuchtung der Häuser animierten viele Gäste und Einheimische zum Zuhören und zu viel Applaus. Diesmal gab es auch eine Auszeichnung für einen Musiker. Dem Wiener Philharmoniker Mag. Klaus Zauner, er spielt noch immer jedes Jahr mindestens bei einem Konzert in Hallstatt mit, wurde für seine 30-jährige Mitgliedschaft die „Silberne Ehrennadel“ überreicht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.