23.10.2017, 09:43 Uhr

Familienskigebiet Postalm startet am 16. Dezember in neue Saison

(Foto: www.postalm.at)
STROBL. Die Postalm eröffnet ab 16. Dezember die neue Wintersaison. Wie gewohnt sind sämtliche Liftanlagen bei ausreichender Schneelage bis 2. April 2018 in Betrieb. Auf einem atemberaubenden, sonnigen Hochplateau stören keine übertriebenen Musikbeschallungen oder kitschige Verunstaltungen den kultivierten Wintersport. Getragen von beherzten Ski-Enthusiasten der heimischen Bevölkerung und den Grundbesitzern, hat es die Postalm geschafft sich ihr einfaches, aber facettenreiches Wintergesicht auch abseits übervoller „Skihochburgen“ zu bewahren.  Leicht zu bedienende Aufstiegshilfen helfen schnelle Fortschritte zu erzielen.

Kinder fahren im Jänner gratis

Von 6. bis 31. Jänner 2018  fahren alle Kinder und Jugendliche (bis Jahrgang 1999) in Begleitung der Eltern oder Großeltern gratis. Der Gutschein kann unter www.postalm.at heruntergeladen werden. Das weitere “Schmankerl”: Kinder bis zum 6. Lebensjahr fahren die gesamte Saison kostenlos. Während ihre Kinder die Abfahrten unsicher machen steht auch das Langlauf-, Skitouren- und Schneeschuhwander-Angebot zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.