10.06.2017, 08:21 Uhr

Fettbrand - Was tun?

Bericht, Foto und Video: FF Altmünster
Wenn Öl in der Küche zu brennen begonnen hat:

NIEMALS mit Wasser löschen!

Was passiert, wenn es dennoch versucht wird, kann man in diesem Clip genau verfolgen.
Die Kameraden der FF Neukirchen/Altmünster demonstrieren die Katastrophe.

Sollte sich Öl in einer Pfanne überhitzen und zu brennen beginnen, ersticken Sie es mit einem Deckel oder mit einer Löschdecke. Keinesfalls mit Wasser löschen – Löschversuche mit Wasser führen zu einer meterhohen Stichflamme!


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Du den Inhalt lädst, werden Daten zwischen Deinem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.