07.09.2016, 14:26 Uhr

Französisch gefällig? - Sprachenblackout vermeiden

(Foto: FFS)

EBENSEE. Um das Französischwissen vergangener Schulzeiten wieder aufleben zu lassen, bietet eine Ebenseerin jetzt Konversationskurs an.

Fast alle kennen das: man lernt mühsam in der Schule eine Fremdsprache, doch Jahre später ist von all dem angeeigneten Wissen nur mehr wenig übrig. Um das passive Sprachwissen zu reaktivieren ist vor allem eines wichtig: Sprechen. Emmanuelle Cagnieul, Wahl-Ebenseerin, bietet nun im Frauenforum Salzkammergut „conversation facile“ an. In entspannter Atmosphäre kann über aktuelle Themen miteinander gesprochen werden – Grammatikwiederholungen inklusive. Auf Französisch klingt das so: „Vous avez envie de parler français avec d’autres francophiles, dans une ambiance détendue? Au programme de ce cours: discussions simples autour de thèmes actuels et petites révisions de grammaire.“ Alles Klar?

Kosten für 10 Abende: € 150,- / 130,- erm., Start: Donnerstag, 29. September, jeweils 18.30 – 20 Uhr im Frauenforum Salzkammergut.
Anmeldung bis 22. Sept. 2016: Frauenforum Salzkammergut, Soleweg 7/3, 4802 Ebensee, Tel.: 06133 4136, verein@frauenforum-salzkammergut.at
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.