19.10.2017, 13:23 Uhr

Garten als Sozialwertprojekt konzipiert

Foto August Schwertl
Mondsee: Marktgemeinde |

Sachkundeunterricht im MondsÄer Gemeinschaftsgarten

Die Freude am gemeinsamen Tun hat die MondsÄer – eine Arbeitsgruppe mit derzeit 14 Frauen und Männern – dazu bewegt, einen Gemeinschaftsgarten zu gründen.
Dieser Garten als Sozialwertprojekt konzipiert. Die Marktgemeinde hat dafür ein 1000 m² großes Grundstück zur Verfügung gestellt.

Die günstige Witterung im heurigen Sommer hat das Gemüse, die Salate, Bohnen, Erdäpfel, etc. prächtig gedeihen lassen.
Im Rahmen des Sachkundeunterrichts, waren  zwei 4. Volksschulklassen (TILO und Mondsee) im Garten auf Besuch.
Die Kinder der VS TILO (Tiefgraben/St. Lorenz)haben Winterzwiebel, Knoblauch und Salatpflanzen gesetzt. Und die Mondseer Volksschulkinder haben Kräuter, für die Herstellung von Kräutersalz, gesammelt.
Alle Beteiligten konnten neue Lernerfahrungen sammeln.
Diese Zusammentreffen waren die ersten dieser Art und die MondsÄer hoffen darauf, das im Frühjahr noch viele Folgen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.