02.10.2017, 15:46 Uhr

Genussreise der Gmundner ÖVP-Fraktion mit dem „Bratlzug“

(Foto: ÖVP)
GMUNDEN. Der heurige Ausflug der Gmundner ÖVP-Fraktionsmitglieder, der in bewährter Weise von Manfred Reingruber und Siegfried John organisiert wurde, führte diesmal mit dem „Bratlzug“ der Traunseebahn in die Brauerei Eggenberg nach Vorchdorf und ins Gasthaus Pöll nach Kirchham. Der Salzkammergut-Bierbrauer Hubert Stöhr und der Standort-Bürgermeister Gunter Schimpl begrüßten die Freunde aus der Traunseestadt. Als Gast der Gmundner Gruppe, mit Bürgermeister Stefan Krapf an der Spitze, war auch der Salzkammergut-Nationalratskandidat Arno Perfaller mit von der Partie, der sich über die willkommene und vor allem genussvolle Wahlkampfunterbrechung sehr freute und dem die beiden Bürgermeister Krapf und Schimpl namens ihrer Ortsparteien die volle Unterstützung bei der Vorzugsstimmenkampagne "Arno Perfaller fürs Salzkammergut" zusagten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.