14.12.2017, 08:00 Uhr

Gustieren und Bummeln mit Tradition

Kunstvolle Geschenkideen luden zum Ansehen und Erwerben ein (Foto: Lebenshilfe OÖ)

Der Adventmarkt in der Lebenshilfe-Werkstätte Gmunden hat eine lange Tradition. Kreative Weihnachtsartikel und gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen zeichnen die alljährliche Veranstaltung aus

GMUNDEN. Wer nach einem originellen Weihnachtsgeschenk mit sozialem Mehrwert sucht, wird beim Adventmarkt in der Werkstätte Gmunden fündig. Das wissen die Gäste, die die Gelegenheit nutzen, um in zwangloser Atmosphäre die Handwerkskunst der Klienten der Lebenshilfe zu bewundern. In gemütlichem Ambiente wurden Kaffee und Kuchen von Klienten und Mitarbeitern der Lebenshilfe serviert. „Hier kommt es zu einem wertvollen Austausch für beide Seiten. Unsere Klienten melden sich immer freiwillig zur Mitarbeit im Verkauf und unsere Gäste genießen besinnliche Stunden im Advent“, freut sich Roman Gruber, Leiter der Werkstätte Gmunden, über die gelungene Traditionsveranstaltung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.