18.06.2017, 09:49 Uhr

Jugendlicher von Auto mitgeschleift

(Foto: BRS)
SCHARNSTEIN. Wie die Polizei berichtet kam es am 18. Juni, kurz nach Mitternacht zwischen mehreren Jugendlichen aus bislang noch unbekannter Ursache zu einem heftigen Streit wobei im Vorfeld eine Person durch Tätlichkeiten verletzt wurde. Anschließend setzte sich ein Bursch aus Scharnstein in seinen Pkw und raste die Hauptstraße in Scharnstein entlang. Als er mit seinem Pkw wieder umkehrte und anhielt, beugte sich ein weiterer Jugendlicher, ebenfalls aus Scharnstein, durch die geöffnete Seitenscheibe in den Pkw, welcher plötzlich mit hoher Geschwindigkeit mit seinem Pkw wegfuhr und dabei den Burschen mehrere Meter mitschleifte. Anschließend gelangte der Bursch aus dem Pkw, fiel auf die Fahrbahn und wurde vom Fahrzeug überrollt. Er wurde vom ÖRK Scharnstein mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Kirchdorf verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.