18.11.2017, 09:05 Uhr

Jugendübung: Es brennt! Feuer löschen!

Ein paar Paletten angezündet und schon ist die Begeisterung der Jugendgruppe grenzenlos. So das Thema der Jugendübung am 17.11.2017, ein echtes Feuer löschen.
Florian Gruber hat mit seinen Mannen ein tolles Szenario für die Jugendübung aufgebaut. In drei Durchgängen wurde mit den verschiedenen Möglichkeiten gelöscht: Schnellangriff mit dem HD, der „klassische“ mit dem C-Strahlrohr und etwas erweitert, mit Beleuchtungsaufbau und Hohlstrahlrohr. Mit sprichwörtlichem Feuereifer waren die kommenden Aktiven bei der Sache und haben die Sache sehr gut gemacht.

Bericht und Bilder: Feuerwehr Altmünster
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.