08.10.2014, 20:00 Uhr

Kreuzeinweihung und Gedenkmesse

(Foto: Naturfreunde)
GMUNDEN. Die Naturfreunde haben an der Straßenkreuzung Lainautal – Abzweigung Mairalm ein neues Wegkreuz errichtet. Am Sonntag, 12. Oktober, wird das Kreuz durch Pater Alois von der Pfarre Ohlsdorf mit einer Gedenkmesse eingeweiht. Musikalisch umrahmt wird die Segnung durch die Jagdhornbläser Bad Wimsbach-Neydharting. Im Anschluss findet ein gemütliches Beisammensein in der Mairalm statt. Shuttledienst ab Umkehrplatz: Abfahrt 10 und 11 Uhr. Die Messe findet bei jeder Witterung statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.