03.07.2017, 12:00 Uhr

Netzwerkklasse des Gymnasiums Bad Ischl erhält ECDL-Zertifikat

Die Schüler des BG/BRG Bad Ischl mit ihren ECDL-Zertifikaten. (Foto: BG/BRG Bad Ischl)

BAD ISCHL. Die Schüler der 4C des BG/BRG Bad Ischl sind stolze Besitzer des ECDL-Zertifikats. Insgesamt absolvierten sie sieben Module, unter anderem Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbanken anwenden und IT-Security.

Der Europäische Computerführerschein (ECDL) dient der Schaffung eines grundlegenden standardisierten Bildungsniveaus für alle Computeranwender und ist ein erster wichtiger Schritt zu einer zertifizierten EDV-Ausbildung. Damit wird ein Grundstein für bessere Chancen in Weiterbildung und Beruf für die Viertklässler gelegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.