05.12.2017, 10:32 Uhr

Nikolaus kam über den See nach Obertraun

Der Nikolaus brachte den Obertrauner Kindern Geschenke. (Foto: Schwarzlmüller)
OBERTRAUN. Die Dämmerung war bereits hereingebrochen, als der Nikolaus mit der Fuhr über den Hallstättersee angerudert kam. Die Flötenkinder und einige Obertrauner Nachwuchsmusikanten hatten für den Nikolaus und seinem Gefolge einen musikalischen Empfang parat. Von den Kindern – und Erwachsenen – wurde der Nikolaus gemeinsam mit dem Knecht Ruprecht, der den schweren Gabensack mitgebracht hatte, schon ungeduldig erwartet. Nach einer Geschichte vom Nikolaus, einigen Gedichten und Liedern von den Kindern verteilte er seine mitgebrachten Geschenke und sorgte so für noch mehr hellem Leuchten in den Kinderaugen. Danach stieg Nikolaus wieder in die Fuhr und entschwand zu den Klängen der Obertrauner Weisenbläser in der Dunkelheit der Nacht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.