30.10.2016, 08:39 Uhr

Pkw brannte

(Foto: Privat)
LAAKIRCHEN. Eine 23-jährige Verkäuferin aus St. Georgen im Attergau bemerkte um 15:40 Uhr einen Defekt an ihrem Fahrzeug und stellte es am Pannenstreifen auf Höhe der Raststation Lindach ab. Nach 30 Minuten begann es aus dem Motorraum zu rauchen und es brach ein Feuer aus. Die FF Vorchdorf rückte mit vier Fahrzeugen sowie 21 Mann aus und löschte den Brand. Während der Löscharbeiten kam es zu einem kurzen Rückstau. Personen kamen nicht zu Schaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.