01.12.2016, 15:49 Uhr

Sepp Keiblinger bekommt hohe Naturfreunde-Auszeichnung

(Foto: Naturfreunde)
OHLSDORF. Das "Urgestein" bei den Naturfreunden Ohlsdorf, Vereinsgründer und Ehrenmitglied Sepp Keiblinger, feierte mit dem Team der Naturfreunde seinen 80. Geburtstag. Disziplin, Kamerad- und Hilfsbereitschaft, sowie ständiges Interesse auf Fort- und Weiterbildung im Vereins- und Schilehrwesen zeichnen Keiblinger aus. Seine berühmten Mehrtages-Radreisen erfreuen sich nach wie vor größter Beliebtheit.
Von der Naturfreunde-Landesleitung wurde ihm durch Christian Dornauer die höchste Auszeichnung in Form der „Alois-Rohrauer Medaille“ verliehen. Bezirksreferent Manfred Spitzbart und Obmann Wolfgang Dutzler dankten für sein bewundernswertes Engagement und wünschten noch sehr viele glückliche und gesunde Jahre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.