08.07.2017, 14:42 Uhr

Sexuelle Belästigung am Bahnhof Ebensee

Um Hinweise zum Täter wird an die Polizeiinspektion Ebensee unter Tel. 059133/4104 gebeten.
BEZIRK. Wie die Polizei berichtet, erstattete eine 22-jährige Frau aus dem Bezirk Gmunden Anzeige bei der Polizei, dass sie am 7. Juli 2017, gegen 14:30 Uhr, am Bahnsteig des Bahnhofes in Ebensee ein unbekannter Mann von hinten mit einer Hand unsittlich berührte. Sie habe ihm daraufhin zwischen die Beine getreten, worauf der Mann mit einem Fahrrad die Flucht ergriffen habe.

Täterbeschreibung: Mann, ca. 60 Jahre alt, ca. 170 cm groß, kurze grau-weiße Haare, bartlos, untersetzte Statur mit Bauchansatz, bekleidet mit dreiviertel langer beiger Hose und kurzärmeligen orange-gelb kariertem Hemd. Inländer, sprach oö. Dialekt.

Um Hinweise zum Täter wird an die Polizeiinspektion Ebensee unter Tel. 059133/4104 gebeten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.