02.10.2017, 09:30 Uhr

Traktour des Bad Ischler SPÖ-Teams ging mit Abschlussfesst zu Ende

Die SPÖ lud zum großen Abschlussfest der Traktour. (Foto: Lenzenweger)
BAD ISCHL. Drei Mal war das Bad Ischler SPÖ-Team in den letzten Wochen jeweils mit der Traktour und bei Spielplatzfesten in den Ortsteilen der Stadt unterwegs. "Setzma uns zsamm und redma miteinand" war die Einladung, die von den Bad Ischlerinnen und Bad Ischlern gerne angenommen wurde. Bei einem lustigen Fest bei schönem Herbstwetter konnte nun vor dem Lehartheater der Abschluss gefeiert werden. Auf die Besucher warteten ausgezeichnete, vom Team zubereitete Holzknechtnocka, unterhaltsame Musik, bei der auch Vizebürgermeister Josef Reisenbichler mitwirkte, und gute Gespräche mit Bürgermeister Hannes Heide, dem Vizebürgermeister, Stadträtin und Nationalratskandidatin Ines Schiller, den Stadtratsmitgliedern und vielen Gemeinderäten. Als Gäste konnten auch Europaabgeordneter Joe Weidenholzer, Landtagsabgeordnete Sabine Promberger und Altbürgermeister Helmut Haas begrüßt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.