28.09.2017, 10:00 Uhr

Traunkirchen absolvierte Willkommens-Check

GV Markus Pangerl, GV Hannes Kofler, Sabine Morocutti (RMOÖ), GV Norbert Höller, Bgm. Christoph Schragl, Vize-Bgm. Johann Holzleithner (Foto: Gemeinde Traunkirchen)
TRAUNKIRCHEN. In den nächsten Jahren erwartet man in der Gemeinde Traunkirchen einen regen Zuzug. Mit der Neukonzeptionierung des Buchberg-Areals und den darauf geplanten Wohnungen werden viele Menschen nach Traunkirchen ziehen. Der Gemeinde ist dabei eine gute Willkommenskultur wichtig. Gemeinsam mit dem Regionalmanagement Oberösterreich erhoben Gemeindevertreter die wichtigsten Punkte, um eine gute Willkommenskultur für künftige Traunkirchner zu etablieren. Die Ergebnisse wurden kürzlich den Gemeindevorständen präsentiert. „Ich freue mich, dass es bald eine Willkommensmappe für Neu-TraunkirchnerInnen geben wird. Diese soll unseren künftigen Mitbürgern einen guten Überblick über die Gemeinde geben. Danke an alle, die sich dafür eingesetzt haben“, so Bürgermeister Christoph Schragl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.