30.05.2017, 10:28 Uhr

UDATE: Abgängiger gefunden

Der abgängige Mann ist wieder im Schloss Cumberland. (Foto: Peter Sommer)
UPDATE um 14.15 Uhr: Der abgängige Bewohner wurde in einem Waldstück in der Cumberlandstraße aufgefunden. Er scheint nicht verletzt zu sein, wird aber zur Beobachtung ins Krankenhaus ingeliefert.

GMUNDEN. Seit gestern, Montag (29. Mai), ist Siegfried Kerschbaum aus dem Schloss Cumberland abhängig. Der Bewohner ist 56 Jahre alt, ca. 1,70 Meter groß, ca. 64 Kilo schwer und hat lange, graue Haare. Er war zuletzt mit langer, brauner Hose, blauem T-Shirt und schwarzen, neuen Schuhen bekleidet.
Der Mann leidet an Demenz, kann sich aber grundsätzlich verständigen.
Falls Sie den Mann sehen, wenden Sie sich bitte dringend an das Landespflege- und Betreuungszentrum Schloss Cumberland, Tel. 07612/64575-0 oder an die nächste Polizeiinspektion, Tel. 133.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.