01.10.2014, 11:18 Uhr

Bürgerinitiative "NEIN ZU CETA" BEIM PARLAMENT ONLINE

Seit heute kann die Parlamentarische Bürgerinitiative „Nein zum Comprehensive Economic and Trade Agreement Abkommen (CETA)“, zwischen Kanada und der Europäischen Union, unterschrieben werden.

Zur Bürgerinitiative

Darin wird: „Die Bundesregierung wird dringend ersucht, das von der Europäischen Union und Kanada ausgehandelte Abkommen „CETA“, ohne Wenn und Aber zurück zu weisen. Der zuständige Vertreter Österreichs beim „Rat der Europäischen Union“ kurz „RAT“, muss mit dem Mandat „NEIN“ ausgestattet werden. Eine Stimmenthaltung müsste von der Bevölkerung als Zustimmung Österreichs gewertet werden.“ Der wachsende Druck der europäischen Bevölkerung auf die Regierungen und damit auf die Europäische Union zeigt bereits Wirkung Der Druck muss noch stärker werden, durch unterschreiben von Bürgerinitiativen, Petitionen und den Aktionstag am 11.10.2014 in ganz Europa

DAHER MIT IHRER STIMME GEGEN CETA!!!
DAS TTIP – AKTIONSBÜNDIS ÖSTERREICH/DEUSCHLAND IST ÜBERPARTEILICH, PRIVAT ORGANISIERT UND KEINER PARTEI VERPFLICHTET

Webseite
Auf Facebook
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.