offline

Kerstin Müller

22.081
Heimatbezirk ist: Salzkammergut
22.081 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 12.01.2012
Beiträge: 4.342 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 3
Folgt: 20 Gefolgt von: 45
1 Bild

Helmut Wittmann zu Gast im Eltern Kind Zentrum Gmunden

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 3 Tagen | 7 mal gelesen

GMUNDEN. Winter-Zauber-Märchen mit dem bekannten Märchenerzähler „Helmut Wittmann“ und Franz Bernegger, Bockpfeife & Gesang. Helmut Wittmann weiß spannende Volksmärchen und Sagen zu erzählen und entführt die Kinder an magische Orte. Für Kinder von 3 bis 99 Jahren! Freitag, 26. Jänner, von 16 bis 17 Uhr Kosten: 6 Euro pro Kind bzw. Erwachsenen Anmeldung unter 07612/71291 oder office@villagmundnerbunt.at Wo: Im Eltern...

1 Bild

300 Euro für "Guardian Hand"

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 3 Tagen | 6 mal gelesen

LAAKIRCHEN. Der internationale Kochstammtisch der Pfarre Steyrermühl hat im Dezember selbstgebackene Kekse für das "Guardian Hands-Projekt" verkauft. Zum Jahresanfang konnte die Projektgründerin Ilse Schreiner-Kalleitner von den Steyrermühler Hobby-Köchinnen eine Spende über 300 Euro übernehmen. Das Projekt wurde von der Vöcklabruckerin vor zwei Jahren begründet, es werden Essensverteilungen an bedürftige Kinder auf den...

1 Bild

Gewinnspiel: 2 Abos für das Laakirchner Kulturabo gewinnen

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 112 mal gelesen

Laakirchner Kulturabo: Kulturgenuss garantiert - LAAKIRCHEN. Großartige Veranstaltungen werden 2018 wieder in Laakirchen geboten. Das traditionelle Kulturabo der Stadt Laakirchen beinhaltet wieder TOP-Veranstaltungen aus den verschiedenen Kultursparten wie Kabarett, Konzert und Klassik zum Preis von 66 Euro. Ihre ABO-Vorteile: Das ABO bzw. jede Einzelveranstaltung ist frei übertragbar. Kartenreservierungen und Kauf von ABOS...

1 Bild

Kinderfasching in Reindlmühl

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 15 mal gelesen

REINDLMÜHL. Auch heuer lädt der Verein "Unser Reindlmühl - der Verein zur Dorferhaltung" zum Kinderfasching ein. Am Sonntag, 21. Jänner, von 15 bis 17 Uhr, gibt es im Mehrzwecksaal der Volksschule Spiele für Klein und Groß. Das Prinzenpaar von Neukirchen und der Clown "Dr. Bienchen" feiern mit. Mitzubringen sind lustige Verkleidungen und gute Laune. Für das leibliche Wohl ist gesorgt!

3 Bilder

Yoga im Frühling: Ballast loslassen und aufblühen

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 32 mal gelesen

BAD ISCHL. "Wenn die Natur wieder erwacht und erblüht, können wir die aktive Kraft dieser Zeit für einen Frühjahrsputz für Körper, Geist und Seele nutzen: Loslassen, was uns krank macht und daran hindert, unser Potenzial voll zu entfalten", erklärt Yoga-Expertin Petra Gruber. Yoga schenkt mehr Kraft, Ausgeglichenheit und Leichtigkeit und unterstützt dabei, mit frischer Energie, einem klaren Geist und Selbstvertrauen neue...

Arbeitslosigkeit im Bezirk rückläufig

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 8 mal gelesen

GMUNDEN. Auch im Dezember 2017 kann wieder von einem Rückgang bei den arbeitslosen Personen im Bezirk Gmunden berichtet werden: Ende Dezember waren im Bezirk Gmunden 2.478 Personen arbeitslos gemeldet , das sind 962 Frauen und 1.516 Männer. Die Zahl ist um 274 Personen im Vergleich zum Dezember 2016 gesunken. Der Rückgang der Arbeitslosigkeit betrifft alle Altersgruppen. Einzig bei den über 60-Jährigen ist ein Plus von 9,8...

1 Bild

1.100 Euro Spende für den kleinen Mario Loidl

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 57 mal gelesen

SCHARNSTEIN (km). Noch immer groß ist die Hilfsbereitschaft, Mario Loidl und seine Familie zu unterstützen. Auch Carina Situk und ihre Mutter Barbara aus Wallern an der Trattnach unterstützen die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Salzkammergut. Barbara Situk von der Firma Situk häkelt seit Jahren kleine Schutzengerl, der Reinerlös von fünf Euro wird für einen karitativen Zweck verwendet. "Meine Mutter ist mit dem...

2 Bilder

Die Menschen hinter der Glöckler-Tradition

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 4 mal gelesen

GMUNDEN. Die Glöcklerpass der KJ Gmunden ist mittlerweile 71 Jahre "alt", die Kappen begeistern die Gmundner jedes Jahr aufs Neue. Zwei, die einen wesentlichen Anteil am Erfolg des Glöcklerlaufes haben, sind Daniel und Ingrid Bailon. Daniel war 40 Jahre bei den KJ-Glöcklern aktiv und leitete die Pass auch 25 Jahre. Die Lieblingskappe Bailons waren die beiden "25-er-Kappen", die er jedes Jahr zusammen- und auseinenandergebaut...

1 Bild

Wichtige Verkehrsinformation: Auffahrtsrampe in Kleinreith gesperrt

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 20 mal gelesen

OHLSDORF. Die Landesstraßenverwaltung errichtet in Ohlsdorf beim Knoten B120 Scharnsteiner Straße den Beschleunigungsstreifen Kleinreith West in Richtung B145. Dazu sind Holzschlägerungsarbeiten vorzunehmen. Deshalb wird die Auffahrtsrampe ab dem Lagerhaus Kleinreith von Do., 18. Jänner, 8 Uhr, bis 31. Jänner, zur Gänze gesperrt. Die Abfahrtsrampe von der B120 kommend Richtung Lagerhaus ist ungehindert befahrbar. Für Pkw gibt...

5 Bilder

Neujahrsempfang 2018 in Gmunden

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 39 mal gelesen

Das "Who is who" aus Politik, Wirtschaft und Kultur fand sich im Gmundner Stadttheater ein. - GMUNDEN (km). Bürgermeister Stefan Krapf lud im Namen der Stadtgemeinde Gmunden zum Neujahrsempfang in das Stadttheater ein. Unzählige Kulturschaffende, Wirtschaftstreibende, Brauchtums-Vertreter und Politiker folgten der Einladung. Als Ehrengäste konnte die Stadt Werner Steinecker, Generaldirektor der Energie AG, und Reinhold Kräter...

1 Bild

"Wir haben Synergien bestens genutzt!"

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

Neue Rettungsleitstelle Salzkammergut für Gmunden und Vöcklabruck am Standort Gmunden. - GMUNDEN/VÖCKLABRUCK (km). Egal, von wo aus in Oberösterreich der Notruf 144 gewählt wird, der Anruf gelangt zu nächstgelegenen der elf Leitstellen des Roten Kreuzes. Im Rahmen der landesweiten Umstellung auf den TETRA-Digitalfunk wird diese Struktur künftig über einen Zentralen Leitstellenverbund koordiniert. "Im Rotkreuz-Einsatzzentrum...

1 Bild

Neue Führung beim Musikverein Kirchham

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | am 15.01.2018 | 16 mal gelesen

KIRCHHAM. Bei der 152. Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder des Musikvereins Kirchham eine neue Führung. Da der bisherige Obmann und Stabführer Hannes Oberndorfer seine Funktionen zurücklegte, wurde der dreißigjährige Michael Plank zu seinem Nachfolger bestellt. Der begeisterte Musiker, er ist auch Chef der Jazz-Kombo "Soul Delight" und komponiert seit einiger Zeit überaus spannende Stücke für Blas- und Jazzmusik,...

1 Bild

Neujahrsempfang 2018 in Scharnstein

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | am 15.01.2018 | 20 mal gelesen

Bilanz 2017 und Vorschau 2018 zur Weiterentwicklung von Scharnstein - SCHARNSTEIN. Am Montag, 22. Jänner, lädt die Marktgemeinde Scharnstein gemeinsam mit der Agenda 21-Initiative "Wir gestalten Scharnstein" zum Neujahrsempfang in die Landesmusikschule Scharnstein ein. Dabei kann sie zufrieden auf das vergangene Jahr zurückschauen, für 2018 aber auch ambitionierte Aktivitäten vorstellen. Eingeladen sind dazu alle...

2 Bilder

Feuerkogel vom weltweit größten Skigebietestester skiresort.de ausgezeichnet

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | am 15.01.2018 | 9 mal gelesen

EBENSEE. Am Ebenseer Hausberg, dem Feuerkogel, gibt es seit über 90 Jahren eine Seilbahn und mit laufender Erweiterung ein mittlerweile „ausgezeichnetes“ Skigebiet. Der weltweit größte Skigebietstester skiresort.de testete das Familienskigebiet Feuerkogel und das mit Erfolg: 4 von 5 Sternen für „Top für Familien“ – hier zählt das Gesamtangebot wie Pisten, Lifte, Produkte, Preise, Skischule, Verleih, Gastronomie usw. 5 von 5...

1 Bild

Mann am Traunstein abgestürzt

Kerstin Müller
Kerstin Müller | Salzkammergut | am 15.01.2018 | 118 mal gelesen

GMUNDEN. Ein 50-jähriger Bergsteiger aus Leonding unternahm am 13. Jänner 2018 gemeinsam mit seinem 21-jährigen Sohn eine Bergtour über den Naturfreundesteig auf den Traunstein. Am nächsten Tag stiegen die beiden wieder über den selben Weg ab. Dabei rutschte der 50-Jährige in einer Seehöhe von ca. 1300 Meter aus und stürzte ca. 80 Meter im steilen Gelände ab. Sein Sohn und nachkommende Bergsteiger verständigten die...