08.02.2017, 16:52 Uhr

Anni und Andreas Spitzbart (beide SU TRITEC Pettenbach) gewannen den Hopfenkönig-RTL!

Neffe und Tante gewannen den Hopfenkönig-RTL
Grünau im Almtal: Kasberg | Nach ihren beiden Tagessiegen beim WASER-RTL und Volksbanken-RTL im Rahmen des „Almtalcups“ konnte Pettenbachs Parade-Rennläuferin Anni Spitzbart beim „Brauerei Eggenberg-HOPFENKÖNIG- RTL“ noch einmal zulegen:
In der absoluten TAGESBESTZEIT von 49,13 sec , distanzierte die Ausnahmekönnerin auch den Tagessieger bei den Herren, ihren Neffen 2. Grades, Andreas SPITZBART, der sich um 11/100 geschlagen geben musste. Johanna Sperrer (USC Seyr Dach Vorchdorf, U15/16 ) errang zum drittenmal Rang 2 in der Damen-Gesamtwertung, Andreas Spitzbart verbesserte sich von Platz 2 beim WASER-RTL (Sieger: Fabian DRACK, USC Asmag Grünau/Kasberg), Rang 4 beim Volksbanken-RTL (Sieger: Franz RAFFELSBERGER, Grünau) zum ersten Tagessieg bei den Herren.


Die weiteren Klassensieger:


Gillesberger Michelle (WSV VB Scharnstein), Stadler Katrin, Teich Katharina, Mizelli Barbara,-Kramesberger Gabi , Drack Ulrike, Steiner Samuel (alle USC Grünau-Kasberg), Süsser Moritz (WSV VB Scharnstein), Wolf Tobias (USC Grünau-Kasberg), Schwarzenbrunner Roland (WSV VB Scharnstein) Mizelli Hermann ,Raffelsberger Franz (beide USC Grünau-Kasberg), Leichtfried Josef (USC Seyr Dach Vorchdorf), Mittermayr Michael (USC Grünau-Kasberg).

Maja Urferer war wieder nicht zu schlagen!

Beim Eggenberger „SOFTY-Slalom“ besiegte Maja URFERER (USC Grünau, U 11/12) in der absoluten Tagesbestzeit von 22, 60 sec. wiederum das gesamte Starterfeld. Burschensieger und Vereinskollege Quentin KREISEDER (U 11/12) kam der 11- jährigen Ausnahmekönnerin in 24, 22 sec. am nächsten. Damit feierte die junge Grünauerin im dritten Saisonrennen der Juniorinnen den dritten Sieg in Folge und musste nur zuvor beim „Kälte-Technik“-RTL dem ebenfalls stark auftrumpfenden Quentin Kreiseder um 2 Zehntel die Gesamt-Tages-Bestzeit überlassen.

Die übrigen Klassensieger: Freya Stieglbauer, (Grünau), Kristina Dämon (Vorchdorf), Theresa Käfer (Grünau), Finn GRUSSOVAR (SU TRITEC Pettenbach), Simon Auinger , David Graef (beide Grünau).
ANHANG: Beide Fotos (SU TRTEC Pettenbach, USC Grünau) Nr 1) Ski- „Königin Anni Spitzbart (AK II) besiegte auch den jüngeren Neffen (Allg. Klasse)!
Nr 2) Dominiert bei Mädchen u n d Burschen nach Belieben: Maja URFERER ist im Almtalcup für Junioren/innen eine Klasse für sich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.