16.08.2016, 10:21 Uhr

Bewegungsfest JUMP

JUMP (Foto: Familienreferat Land OÖ Bad Ischl)

JUMP Bewegungsfest der Sportunion in Kaltenbach war ein großer Erfolg.

BAD ISCHL. Die Sportunion Raika Bad Ischl organisierte gemeinsam mit dem Land OÖ (Familien Resort) am Samstag den 6. August ein Bewegungsfest für Kinder am Sportplatz in Kaltenbach. Es waren über 60 Kinder mit dabei und absolvierten sechs verschiedene Stationen. Die einzelnen Parcourelemente wurden von ausgebildeten Trainern und Übungsleitern der Sportunion betreut. Bei der Medaillenübergabe fühlte sich jeder wie ein Olympiasieger. Die Kinder die noch nicht teilnehmen konnten wurden von der Kasperlbühne OMAPA (Mimi & Tommo) aus Bad Ischl mit Kasperltheater und Zaubervorführung so gut unterhalten, dass sich die Eltern beim Buffet stärken konnten. Im Anschluss des Bewegungsfestes fand von der Sektion Tae Kwon Do eine Vorführung zum 20 jährigen Bestehen statt. Bei der beeindruckenden Show präsentierten auch die Jüngsten ihr Können.
Stefan Schlager, der Hauptorganisator, war von der Resonanz der Teilnehmer bei der Erstauflage des Sportunion Bewegungsfestes so begeistert, dass die Veranstaltung ein fixer Bestandteil des Sport- und Kulturprogramms der Kaiserstadt werden soll.
Ein ganz besonderer Dank gilt der K3 Kletterhalle (Naturfreunde Bad Ischl), die uns tatkräftig unterstützten.
Die Nachwuchsgruppen (Ballartisten, Basketball und TAE KWON DO) der Sportunion Raika Bad Ischl starten in der zweiten Schulwoche in ein neues Jahr. Die Ballartisten (Ballspiel, Koordination & Spaß) werden um eine dritte Altersgruppe (11-15 Jahre) erweitert. Informationen und Anmeldung (beim jeweiligen Sektionsleiter) im Internet unter http://www.sportunion-badischl.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.