19.12.2017, 16:30 Uhr

Gmundner Silvesterlauf am 31. Dezember

(Foto: Wolfgang Spitzbart)
GMUNDEN. Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr mit 250 Startern gibt es auch heuer in Gmunden den Silvesterlauf: Um 14 Uhr werden die Läufer am 31. Dezember die vier Runden zu je 1,5 Kilometern vom Rathausplatz über die Esplanade in Angriff nehmen. Unter den Läufern werden auch wieder Teilnehmer mit Kinderwagen, "Engerl" und "Glücksbringer" sein. Diese Veranstaltung soll alle Lauf- und Sportbegeisterten animieren, das alte Jahr sportlich gebührend zu verabschieden und bei entspannter Atmosphäre den Jahreswechsel zu feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.