16.11.2016, 09:34 Uhr

Trialgarten-Team räumt in Niederösterreich ab

v.l. Sepp Fischer, Kurt Kirchgatterer, Bernie Hengl, Jakob Sommerer und Helmut Ornetzeder. (Foto: Trialgarten)

OHLSDORF. Die Ernte nach einer spannenden Saison kann sich sehen lassen: Die Motorrad Trialakrobaten der MC Laakirchen Trialgarten-Teams erwiesen sich als die grossen Abräumer bei der ÖTSV- OSK- A-Cup Siegerhrung in Lunz am See, Niederösterreich.

In insgesamt fünf verschiedenen Meisterschaftsklassen standen die Trialgarten-Jungs am Start und in jeder Klasse gab es einen Podiumsplatz der Gesamtwertung. Die tüchtigen Motorradcracks erreichten dabei 14 Siege, 18 zweite Plätze und 14 dritte Plätze und haben sich damit selbst die Latte für 2017 sehr hoch gelegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.