10.09.2014, 20:00 Uhr

Goldenes Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich für ASMAG-Gründer Johann Vielhaber

(Foto: Land OÖ/Linschinger)
SCHARNSTEIN. Im Rahmen der Feier zum 30-jährigen Firmenjubiläum der ASMAG Anlagenplanung und Sondermaschinen GmbH in Scharnstein überreichte Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer kürzlich an den Gründer und Geschäftsführer Ing. Johann Vielhaber aus Grünau das Goldene Verdienstzeichen des Landes Oberösterreich.

Johann Vielhaber, der in diesen Tagen seinen 60. Geburtstag feiert, gründete 1984 das heute international aufgestellte Unternehmen ASMAG, das Anlagen und Hochleistungs-Maschinen für die Stahlrohr- und Buntmetallindustrie plant und baut und heute mehr als 200 Mitarbeiter/innen beschäftigt.

„Die Stärke des Wirtschaftsstandortes Oberösterreich ist eng verbunden mit der hohen Innovationskraft der heimischen Unternehmen. Eines davon ist zweifelsohne die ASMAG in Scharnstein“, betonte der Landeshauptmann in seiner Laudatio.

Pühringer dankte Firmengründer Vielhaber für seine großen beruflichen Leistungen, unter anderem in der Lehrlingsausbildung, aber auch für sein Engagement für den Cumberland-Wildpark Grünau, die Unterstützung vieler Schulprojekte und der „Kinderuni Almtal“, das Sponsoring des Schivereines Grünau oder die Unterstützung des Roten Kreuzes Scharnstein und der umliegenden Feuerwehren.

„Sie geben Beispiel und Vorbild, was durch Engagement, Motivation und Innovation alles möglich ist“, so Pühringer abschließend.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.