13.09.2016, 11:17 Uhr

Größtes Busreiseunternehmen Oberösterreichs entsteht

Günter Neumann, Erick Krautgartner, Daniel Ebner (Foto: Stern & Hafferl)
GMUNDEN, RIED. Mit 1. Jänner 2017 werden im Rahmen einer Kooperation mit dem
renommierten Busreiseunternehmer Erich Krautgartner aus Ried im Innkreis die Stern-Reisen-Wintereder Geschäftsbereiche Bustouristik mit Eigenveranstaltungen, die Reisebüros in Gmunden, die Busvermietung sowie der Schul- und Sprachreisenspezialist Jocher Reisen in einem neuen Unternehmen weitergeführt. Mit an Bord ist auch der bisherige Stern-Reisen-Wintereder Bereichsleiter Daniel Ebner.
Stern-Reisen-Wintereder gehört zur Stern & Hafferl Unternehmensgruppe, zu der auch einer der größten privaten Verkehrsbetriebe in Österreich gehört. Dieser betreibt u.a. vier Regionalbahnlinien, einen eigenen Güterverkehrsbereich sowie die Gmundner Straßenbahn. Dazu kommen noch 20 Buslinien sowie die Schifffahrt am Attersee und am Altaussersee. Insgesamt sind im Verkehrsbereich knapp 400 Mitarbeiter beschäftigt.

Günter Neumann, Geschäftsführer Stern & Verkehrsgesellschaft m.b.H. und Stern & Hafferl Touristik GmbH: „ Die Tourismusbranche leidet gegenwärtig an schwierigen Rahmenbedingungen. Man denke an die vielen Krisenherde am Rande Europas, die z.T. auch beliebte Urlaubsziele sind, oder an die latente Terrorgefahr in Europa. Wie in vielen anderen Branchen ist der Kostendruck im Bustourismus ernorm groß. Die Zukunft verlangt nach Synergien und erfordert eine effiziente Unternehmensgröße. Eine Trendwende ist aus unserer Sicht aufgrund der derzeitigen Rahmenbedingungen nicht absehbar und ist daher der Grund, weshalb sich Stern & Hafferl aus der Bustouristik und dem Reisebürogeschäft zurückzieht.“
Rund 30 Mitarbeiter von Stern-Reisen-Wintereder werden in das neue Unternehmen
übernommen. Mit an Bord als Miteigentümer ist der bisherige Bereichsleiter Daniel Ebner. Gemeinsam mit Erich Krautgartner werden beide mit jeweils 50 Prozent am Unternehmen am Standort Gmunden beteiligt sein.

Daniel Ebner: „Ich bin mittlerweile seit vielen Jahren bei Stern-Reisen-Wintereder mit dabei. Als gebürtiger Gmundner liegt mir sehr viel daran, dass der Betrieb und insbesondere die beiden Reisebüros weitergeführt werden. Im Rahmen der Kooperation wird es für die bestehenden Kunden keine Änderungen geben, auch die Ansprechpartner werden in Zukunft die gleichen sein“.
Für die Kunden von Stern Reisen Wintereder wird sich nichts ändern. Alle gebuchten Reisen werden wie gewohnt abgewickelt, auch bereits welche für 2017. Geplante Reisen können jederzeit gebucht werden. Der neue Reisekatalog für 2017 erscheint bereits Ende Oktober, mit einem noch vielfältigeren Programm als bisher.
Mit dem Zusammenschluss entsteht der größte Reisebusbetrieb in Oberösterreich mit einer Flotte von insgesamt 30 Bussen. Sie ist damit nicht nur die größte, sondern gehört auch zu den modernsten und am besten ausgestatteten.
Die Firma Krautgartner ist seit beinahe 70 Jahren im Touristikgeschäft tätig und wird heute in zweiter Generation geführt. Erich Krautgartner leitet den Bereich Bustouristik und Gruppenreisen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.