20.10.2016, 15:30 Uhr

Schüler erkundeten Betriebe des Salzkammergutes

Jürgen Fellinger (Fa. Brandl Bau) gab den Jugendlichen einen Einblick in die Bauwirtschaft (Foto: WKO)

SALZKAMMERGUT. Die Job Rallye führte rund 250 Schüler der achten Schulstufe in 20 Betriebe des Salzkammergutes

. Vom Bäcker, Chemielabortechniker bishin zum Zimmereitechniker spannte sich der Bogen der Lehrberufe, die vorgestellt wurden. Industrie-, Handels-, Handwerks- und Tourismusbetriebe präsentierten sich den Jugendlichen und gaben interessante Einblicke in ihr Unternehmen. „Der Austausch zwischen den Schulen und der Wirtschaft ist für beide Seiten ein Gewinn“, sind sich die Organisatoren, WK-Obmann Andreas Hemetsberger und Pflichtschulinspektor Robert Thalhammer, einig.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.