13.06.2017, 11:25 Uhr

Stern Holding behält die Zukunft im Fokus

Geschäftsführung Stern Holding, Karl Neumann, CEO (links), Georg Neumann (rechts) (Foto: Stern Holding)

Generationenwechsel bei Traditionsunternehmen, Karl Neumann an der Spitze der Stern Holding.

GMUNDEN (km). 1883 legten Josef Stern und Franz Hafferl den Grundstein für das Traditionsunternehmen, das bis heute als Familienbetrieb geführt wird. Seit Februar dieses Jahres agiert die bisherige Stern & Hafferl Holding GmbH, die Dachgesellschaft aller operativen Unternehmen des Traditionsunternehmens, als Stern Holding GmbH. Wegweisend für die neue Richtung, die das Unternehmen einschlägt, ist neben dem neuen Namen und neuem Corporate Design auch ein Wechsel in der Geschäftsführung. Karl Neumann, der bisherige Geschäftsführer der GEG Elektro und Gebäudetechnik GmbH zeichnet zukünftig als CEO für die Geschicke der Unternehmensgruppe verantwortlich. Ihm zur Seite stehen wird mit seiner langjährigen Erfahrung Georg Neumann als 2. Geschäftsführer. Jochen Döderlein und Bernhard Neumann haben sich aus der operativen Geschäftsführung zurück gezogen.
Sowohl die Strukturen als auch die operativen Abläufe aller Unternehmen der Stern Gruppe wurden und werden immer wegweisend den aktuellen marktwirtschaftlichen Anforderungen angepasst.Langfristige unternehmerische Entscheidungen, wie etwa die erst kürzlich iniziierte Eigenständigkeit der GEG-Niederlassung in Traun und die Bestellung eines langjährigen Mitarbeiters als Geschäftsführer sind nur ein Ausdruck für die neue Unternehmenskultur.
Das Unternehmen legt auf Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter großen Wert. Als Ausbildungsbetrieb werden aktuell 64 Lehrlinge in acht Lehrberufen ausgebildet. Die meisten von ihnen bleiben auch nach dem erfolgreichen Abschluss im Unternehmen tätig. “Wir, die Gesellschafter des Familienunternehmens Stern Holding GmbH sind uns unserer gegenseitigen Verantwortung, insbesondere auch gegenüber unseren Mitarbeitern und deren Familien bewusst. Aufbauend auf die visionäre Arbeit meiner Vorgänger werde ich mein Bestes geben, um den weiteren Weg der Unternehmensgruppe innovativ, nachhaltig und vor allem erfolgreich zu gestalten”, so CEO Karl Neumann.

Zur Sache

Die Kompetenzen der Stern Unternehmensgruppe:

• Hoch- und Tiefbau: Stern Hafferl Bau, Stern Hafferl Holzbau, Pletzer Bau, Gmundner Fertigteile und Stern Hafferl Immobilien
• Elektro- und Gebäudetechnik: GEG und GEG Elektroanlagen
• Öffentlicher Verkehr: Stern Hafferl Verkehr, Stern Hafferl Kraftfahrlinien, BusTechnikCenter Schörfling, Stern Hafferl Touristik und Stern Hafferl Events
• Schifffahrt: Attersee Schifffahrt und Altaussee Schifffahrt
Das Unternehmen beschäftigt heute 850 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz jenseits von 100 Millionen Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.