Blick in Künstlerwerkstätten gefällig?

Im Garten des Rainbacher Künstlers Christoph Luckeneder erwarten die Besucher "LichtObjekte".
  • Im Garten des Rainbacher Künstlers Christoph Luckeneder erwarten die Besucher "LichtObjekte".
  • Foto: Christoph Luckeneder
  • hochgeladen von Michelle Bichler

ANDORF, ENGELHARTZELL, RAINBACH. Einen Blick in ihr Allerheiligstes gewähren Künstler aus dem Bezirk Schärding Interessierten am Samstag, 21. Oktober, und Sonntag, 22. Oktober, beim "Tag des Offenen Ateliers". In Andorf öffnet der Brunnbauerhof am 22. Oktober von 10 bis 17 Uhr für Besucher seine Pforten. In Engelhartszell präsentieren Ulrike Frank-Winkler, Karin Wundsam und Rainer Weidlinger am 21. und 22. Oktober jeweils von 14 bis 18 Uhr in den Donau-Ateliers ihre Werke. Und auch der Rainbacher Künstler Christoph Luckeneder bietet an diesen beiden Tagen in seinem Atelier in Salling 10 in Rainbach unter dem Motto "Inseln des Lichts" tolle Aussichten, Lichtobjekte im Garten und ein Kontingent an Bildern als Schnäppchen. Außerdem werden Wein und Imbisse gereicht. Zeitraum: 14 bis 20 Uhr. Für besonders Interessierte gibt's am Freitag, 20. Oktober, ab 18 Uhr schon ein Preview. Dazu bis Donnerstag, 19. Oktober, anmelden unter 0676/7214 555.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen