Kunst durch 4Generationen
Künstlerfamilie Schmidseder-Danninger-Riske stellt im FIM Schärding aus

Vier Generationen an Künstlern in einer Familie vereint: die Frauen der Familie Schmidseder-Danninger-Riske stellen noch bis Ende November ihre Werke im Familienzentrum Schärding aus.
  • Vier Generationen an Künstlern in einer Familie vereint: die Frauen der Familie Schmidseder-Danninger-Riske stellen noch bis Ende November ihre Werke im Familienzentrum Schärding aus.
  • Foto: Riske
  • hochgeladen von Michelle Bichler

SCHÄRDING. Unter dem Motto "4Generationen – verschiedene Charaktere – verschiedene Stile" präsentierte die Künstlerfamilie Schmidseder-Danninger-Riske ihre Werke bei einer Vernissage Ende September im Familienzentrum Schärding. Die Werke von den Künstlerinnen von vier, 14, 36, 62 und 80 Jahren reichen von Aquarelle, Öl, Collagen bis zu Bleistift und Acryl. Die Begeisterung am Malen und das künstlerisches Talent der Familie wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Dabei entwickelte jeder seinen eigenen Stil. Musikalisch wurde die Ausstellung von Familie Wöginger begleitet, die für jede der Künstlerinnen passend, ein Musikstück zum Besten gab. Die Ausstellung ist noch bis Ende November zu sehen. Öffnungszeiten sind Dienstag bis Mittwoch von 8 bis 12 und Donnerstag von 8 12 und 13 bis 16 Uhr.

Die Künstlerinnen
Fine Schmidseder: Tuschezeichnungen, Stammbäume, Lederbilder
Anita Danninger: Aquarell, Pastellkreide, Enkaustic 
Verena Riske: Öl, Acryl, Bleistift/Kohle
Hannah Riske: Acryl, Kohle/Bleistift, Aquarell
Lina Riske: Acryl, Bleistift, Collagen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen