Moussa Cissokho / Jan Galega Brönnimann / Omri Hason (SUI, SEN, ISR) - CD-Präsentation „al nge taa“

8Bilder
Wann: 22.09.2017 20:30:00 bis 22.09.2017, 23:30:00 Wo: Musikschule Raab/Jazzclub, Doktor-Pfluger-Straße 10, 4760 Raab auf Karte anzeigen

„Die Musik der drei, lässt die Kunst des Geschichtenerzählens wieder aufleben!“

Das Trio überschreitet Grenzen zwischen traditionellen und modernen Klängen aus Afrika, Europa und dem Orient. Der perlend klare Klang der Kora (afrikanische Stegharfe mit 22 Saiten) trifft auf die sonoren, rauchigen Töne der Bassklarinette und wird unterstützt von den verschiedensten Perkussionsinstrumenten aus dem persischen und arabischen Raum. Das Zusammenspiel von Moussa Cissokho, Jan Galega Brönnimann und Omri Hason besticht durch berückend-schöne Melodien und rhythmische Eleganz – es entsteht eine authentische und zeitgenössische Kammermusik.

„Al nge taa“ ist die erste Veröffentlichung dieses Trios – und bedeutet soviel wie „let's move!“ in Mandinka, einer Sprache, die in Gambia, Mali und Senegal gesprochen wird. Das Repertoire stammt von allen drei Musikern und zeigt ihre unterschiedlichen Einflüsse in einem universalen Klang aus Jazz, Worldmusic, etwas Pop und außergewöhnlichem Gesang. Das Aufeinandertreffen der drei Kulturen, die Auswahl der Instrumente und der reiche Fundus an Ideen, Melodien und Rhythmen macht „Al nge taa“ zu einem unvergesslichen Hörabenteuer!

Fazit: Ohren auf und Augen zu – die Reise kann beginnen!

Line up:
Jan Galega Brönnimann – (Bass Clarinet, Soprano Saxophone)
Moussa Cissokho – (Kora, Vocal, Talking Drums)
Omri Hason – (Middle-Eastern Percussion, Hang, Kalimba)

Freitag 22. September – Musikschule Raab/Jazzclub – 20:30 Uhr

Kontakt & Infos
Kunst & Kultur Raab
www.kkraab.com
Telefon: 07762/3588
Mobil: 0650/9839989
E-Mail: news@gmx.at
VK 17 € / AK 19 € (VVK bei allen Raiffeisenbanken & oeticket Filialen)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen