Theatergruppe wieder da – mit "Oscar" und Sektempfang

Die Theatergruppe Enzenkirchen probt bereits fleißig für die Premiere ihres neuen Theaterstücks.
  • Die Theatergruppe Enzenkirchen probt bereits fleißig für die Premiere ihres neuen Theaterstücks.
  • Foto: Theatergruppe Enzenkirchen
  • hochgeladen von David Ebner

ENZENKIRCHEN (ebd). Nach einjähriger Pause wird von der Theatergruppe Enzenkirchen die Komödie "Oscar" von Claude Magnier aufgeführt. Regie führt bei dem Theaterstück Konrad Plötzeneder. Premiere feiert das Stück am Samstag, 6. Jänner 2018, im Saal des Gasthauses Kislinger. Zur Premiere werden die Besucher laut Theaterverantwortliche mit einem Glas Sekt empfangen. Weitere Aufführungstermine sind der 13. 1. um 20 Uhr sowie 14. 1. um 17 Uhr. Ebenso am 19., 20. und 21. 1. um jeweils 20 Uhr. Karten gibt's bei allen Raiffeisenbanken.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen