Wandern - Schärding
Wandern - Schärding - Ameisberg

Wanderungen sind für mich Genuss Momente in denen es kein schnell kein muss und keinen Stress gibt. 
Genieße diese Freizeit in vollen Zügen.

Wenn ich dann an so einen Platz komme ergreift mich dann oft ein Gefühl absoluter Ruhe und Freiheit. 
Die Dankbarkeit die man in solchen Momenten spürt ist unbeschreiblich.
15Bilder
  • Wanderungen sind für mich Genuss Momente in denen es kein schnell kein muss und keinen Stress gibt.
    Genieße diese Freizeit in vollen Zügen.

    Wenn ich dann an so einen Platz komme ergreift mich dann oft ein Gefühl absoluter Ruhe und Freiheit.
    Die Dankbarkeit die man in solchen Momenten spürt ist unbeschreiblich.
  • Foto: Gabriele P.
  • hochgeladen von Gabriele P.

Wanderung zum Ameisberg in Kopfing im Innkreis 

Den zu erst schönen Sonntag wollten wir wieder für eine Wanderung nutzen da leider auf der fahrt dahin das Wetter schlechter wurde haben wir uns für die kurze Variante entschieden. 

Die " Kruzwanderung" beginnt beim Faschingstöckl Parkplatz der liegt direkt an der B136 im Kreuzungsbereich Simling - Mitteredt. 
Der Weg ist gut beschildert und ist schön zu gehen. 
Sind ca 1,2 km bist zum Aussichtspunkt Ameisberg 

Der höchste Punkt des Ameisberges (732 m),ein an der Südseite ca. 10 m senkrecht
abfallender Felssturz, wird von der ansässigen Bevölkerung
Hochholzstein genannt und ist seit Generationen ein beliebtes Ausflugs- und
Wanderziel für die Bewohner der um liegenden Region

Bei diesem tollen Anblick liegt einem Kopfing im Innkreis direkt zu Füßen. 
Wenn das Wetter passt sieht man sogar bis in das Alpenland. Leider wurde der Blick uns verwehrt. 
Bänke laden zum Verweilen ein und das nutzen wir natürlich :) 

Ein weiterer Sehenswerter Punkt ist die Opferstätte am Ameisberg 

Die Opferstätte sind große Felsbrocken in besonderer Formation 
Dem Platz wir auch eine besondere Anziehungskraft nachgesagt da die Steine Positive Gefühle verstrahlen sollten.

Genaueres könnt ihr Ameisberg – Hochholzstein  nachlesen oder auch hier Heimat - Geschichte - Kopfing

Der Ursprüngliche Wanderweg den wir gehen wollten wäre die Nr. 3 - Blick ins Land

Viel Spaß beim mitwandern :)

Newsletter Anmeldung!

29 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen