Krebs - es kann jeden treffen!
NMS Schardenberg im Dienst der guten Sache

Großartiges Engagement zeigten die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der NMS Schardenberg. Im Rahmen der Haussammlung "Blume der Hoffnung" der Krebshilfe OÖ sammelten sie 3 Wochen lang in den Gemeinden Schardenberg, Wernstein und Freinberg fleißig Geld.
2400 € kamen dabei zusammen. Mit dem Geld werden Vorsorge- und Früherkennungsprojekte finanziert. Ein herzliches Dankeschön allen Spendern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen