Vorträge zu Schlaganfall und Demenz

Oberarzt Dietrich Strohm referiert am 14. November zum Thema "Schlaganfall" in der Volksschule Zell an der Pram.
2Bilder
  • Oberarzt Dietrich Strohm referiert am 14. November zum Thema "Schlaganfall" in der Volksschule Zell an der Pram.
  • Foto: gespag
  • hochgeladen von Michelle Bichler
Wann: 14.11.2017 19:00:00 Wo: Volksschule Zell, Bgm.-Felix-Meier-Straße 1, 4755 Zell an der Pram auf Karte anzeigen

MÜNZKIRCHEN, ZELL. Der Schlaganfall gehört zu den häufigsten Todesursachen in den Industrieländern. Er kommt jedoch meistens nicht aus heiterem Himmel, sondern ist oft das Resultat einer ungesunden Lebensführung. Welche Risikofaktoren einen Schlaganfall auslösen können und wie effektiv vorgebeugt werden kann, darüber spricht Oberarzt Dietrich Strohm, Internist am LKH Schärding, am Dienstag, 14. November, um 19 Uhr in der Volksschule Zell an der Pram.
Das Thema "Demenz – ein Schicksal, das jeden treffen kann" behandelt Martina Bruckner, Pflegedirektorin am LKH Schärding, in ihrem Vortrag am Donnerstag, 16. November, um 20 Uhr im Pfarrsaal Münzkirchen. Dabei spricht sie über die vielen Gesichter der Krankheit und wie Angehörige und Erkrankte damit am besten leben lernen. 

Oberarzt Dietrich Strohm referiert am 14. November zum Thema "Schlaganfall" in der Volksschule Zell an der Pram.
Demenz und seine vielen Gesichter erläutert Pflegedirektorin am LKH Schärding, Martina Bruckner, am 16. November in Münzkirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen