Von Trump bis Renate Maier
Auf Faschingssitzungen wurden Promis durch Kakao gezogen

175Bilder

RAAB (juk). 205 Beteiligte verteilt auf Technik, Maske, Service, Schauspieler uvm. haben in den drei Faschingssitzungen alles gegeben, um ihr Publikum zum Lachen zu bringen. Mit Erfolg, beim Besuch von Landeshauptmann, Gstanzl-Sängerin Renate Maier oder zahlreichen wilden Viecher von Gut Aiderbichel blieb kein Auge trocken. Auch alles, was sich in und um Raab tut, kam bei den Sitzungen zur Sprache. Und gerade dann, wenn mal was schief geht, wird es besonders witzig. Als bei einem Stück beide Akteure den Text vergessen haben und auch nach einigen Grübeln der Text nicht wiederkam, holten sie kurzerhand den Textzettel heraus.

Finale: Michael Jacksons Thriller

"Das Publikum hat gejubelt. Es ist schließlich Fasching", schmunzelt Roland Salletmaier, Präsident der Faschingsgilde Narraabia Raab. Beim großen Finale gab es dann noch eine Aufführung des Michael Jackson Welthits Thrille. Wer denkt, dass die Faschingsgilde es sich am Sonntag gemütlich macht, der irrt. Ab 10 Uhr kommt hier traditionell ein Team aus 70 bis 80 Leuten zusammen, um aufzuräumen und zu putzen. Danach gings ins Gasthaus Schraml zum Leichenschmaus – und um die Sitzung nochmal in Teilen durchzuspielen. Denn in Raab kriegens nie genug von der Faschingsgaudi. "Außerdem zeichnen wir unsere Akteure aus, vor allem die, die zum ersten Mal dabei waren", verrät der Präsident. ´

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen