Wiedereröffnung
BARista im neuen Glanz – nun gibt‘s Essen zum Selberbasteln

BARista-Chefin Sandra Hofbauer (4. v. r.) mit einem Teil ihres insgesamt 13-köpfigen Mitarbeiter-Teams. In nur neun Tagen wurde das Schärdinger In-Lokal zu einem Speiselokal umgebaut.
41Bilder
  • BARista-Chefin Sandra Hofbauer (4. v. r.) mit einem Teil ihres insgesamt 13-köpfigen Mitarbeiter-Teams. In nur neun Tagen wurde das Schärdinger In-Lokal zu einem Speiselokal umgebaut.
  • hochgeladen von Valentin Köstler

In Rekordzeit von gerademal neun Tagen wurde dem BARista ein Facelift verpasst – ebenso ein neues Konzept.

SCHÄRDING. Gesunde, frische Küche lautet das neue Motto fürs „BARista – Lachingers Cafe & Gusto.Bar“. Neues Herzstück des Lokals, das nun verstärkt auf kulinarische Genüsse in Form von Bowls – Schüsseln – setzt, ist die Schauküche. „Gäste können sich nun ihr Hauptgericht selbst zusammenstellen. Wir haben deshalb die Speisekarte komplett umgestellt. Pizza gibt es keine mehr“, so Lokalchefin Sandra Hofbauer. „Wir haben nach einem Küchenkonzept gesucht, das sich zum einen von anderen abhebt und zum anderen zu unserem Dolce Vita-Grundgedanken passt. Es war uns wichtig, unsere bisherige Linie weiter zu führen, aber ebenso zu modernisieren. Es muss so sein, dass der Gast, wenn er zur Tür hereinkommt, ein Wow-Erlebnis hat. Und ich glaube, das ist uns gelungen.“

Und so funktioniert‘s

Grundlagen bilden Reis, Pasta, Kartoffeln und Couscous. Für die Hauptspeise kann man aus verschiedenen Fleischsorten, Fisch oder Garnelen wählen. Zudem können unterschiedlichste Beilagen sowie Saucen dazu gewählt werden. Wer sich die Hauptspeise nicht selbst zusammenstellen möchte, für den gibt‘s fix-fertige Gerichte. Zudem wird täglich ein Mittagsgericht geboten. Gespeist kann durchgehend von 11.30 bis 22 Uhr werden. Auf der Speisekarte stehen natürlich auch Vor- und Nachspeisen. Ebenso eine umfangreiche Auswahl an Anti Pasti-Leckereien. Wie Hofbauer verrät, werden künftig die Kuchen wieder selbstgemacht. „Traditionelles wie Strudeln oder Gugelhupf – aber mit neuem Pfiff.“

Online vorbstellen

Online vorbestellen
Und noch etwas ist neu: Wer das Essen im BARista bequem von zu Hause aus vorbestellen oder gar einen Tisch reservieren möchte, kann dies in Zukunft via „Order4you“ (mehr dazu hier) machen. Oder telefonisch unter 07712/2268.

Öffnungszeiten

Von Dienstag bis Sonntag von 9 bis 24 Uhr sowie freitags und samstags bis 4 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen