Josef Heinzl
Besinnlicher Plausch mit Raabs Bürgermeister

Raabs Bürgermeister Josef Heinzl.
  • Raabs Bürgermeister Josef Heinzl.
  • Foto: Heinzl
  • hochgeladen von David Ebner

Weihnachtszeit bedeutet für mich …
… die Zeit der Besinnlichkeit, der Weihnachtsbräuche und vor allem die Zeit der Weihnachtskrippe

Ich schenke gerne ...
... Offenheit. Man soll dem anderen die Chance geben, am eigenen Leben teilzunehmen. Geheimniskrämerei ist für mich keine Option.

Ich freue mich jedes Jahr auf ...
... die Christmette

Das perfekte Geschenk für mich ist ...
... Zuhören. Es sagt: Du bist mir wichtig. Was Du mir sagst, ist meine Zeit wert

Eine gelungene Weihnacht ist es ...
... vor allem aus heutiger Sicht, wenn man gesund ist

Meinen Bürgern verspreche ich für 2021 ...
... an der Erfüllung meiner Wahlversprechen bzw. neuer Herausforderungen mit vollem Einsatz weiterzuarbeiten

Für das neue Jahr wünsche ich mir ...
... das baldige Ende der Pandemie

Zu einem perfekten Tag gehört für mich ...
... wenn ich sagen kann, ich habe heute im Mitmenschen nur die guten Seiten gesehen

Meine Lieblingsgebäcke sind für mich ...
... Butterstangerl und Lebkuchen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Besonders in Zeiten der Pandemie hat sich gezeigt, wie wichtig Regionalität ist. Deswegen ist es besonders heuer wichtig, jene Unternehmen auszuzeichen, die durch Kampfgeist und neue Ideen, das Innviertel und seine Menschen weiterhin stärken.
1 3

Wirtschaftspreis
Der "Innviertler" kürt die starken Unternehmen

Die BezirksRundschau ehrt mit der Wirtschaftskammer OÖ, der Sparkasse OÖ und dem Land OÖ regionale Betriebe mit dem Wirtschaftspreis "Innviertler". INNVIERTEL. Im Innviertel sind zahlreiche kleine und mittlere Unternehmen beheimatet, die mit viel Engagement, Innovationskraft und Signalwirkung für Tausende Menschen in der Region Arbeitsplätze schaffen. „Die Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher lassen sich auch von großen Herausforderungen nicht entmutigen, sondern entwickeln gerade in...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen