Brückenfest Wernstein/Inn

2Bilder

Auch heuer findet zum 9. Mal das Brückenfest an der schönen Innlände in Wernstein statt. Anders als in den Vorjahren wurde die Festdauer um einen Tag erhöht, somit starten wir heuer schon am Donnerstag mit dem gern- und gutbesuchten KaaS, dem Kabarett am Steg. Dieses Jahr gibt die bayrische Komödiantengruppe „D4“ ihr Programm „Stammdisch boarisch“ zum Besten.

Am Freitagabend besteht die Möglichkeit, sich das Ländermatch Deutschland gegen Österreich auf unserer großen Public Viewing- Leinwand anzusehn, hernach herrscht normaler Zeltbetrieb.

Samstags beginnt das Brückenfestprogramm bereits um 12 Uhr mit dem traditionellen Zweibrückenlauf. Teilnehmer aus ganz Österreich und vereinzelte Läufer aus dem gesamten EU-Raum reisen an diesem Tag nach Wernstein um die wunderschöne Laufstrecke zu durchlaufen.
Abends werden die Gäste von der Traditionsband „Original Kösslbachtaler“ zu dem einen anderen Getränk mit munterer Zeltfeststimmung versorgt.

Am Sonntag wird um 10 Uhr zum Frühschoppen geladen. Die musikalische Umrahmung wird geliefert von der Musikkappelle Wernstein.
Um 14 Uhr beginnt unser alljährliches Sautrogrennen, bei dem die Gäste ihre Kräfte und ihr Geschick an den Tag legen können. Gefahren wird, ganz ungewöhnlich, in Sautrögen mit Lenkrollen auf der Straße vor dem Zelt.

Wie auch die Jahre zuvor freut sich die Freiwillige Feuerwehr Wernstein auf zahlreiches Kommen, denn ein Teil des Reinerlöses kommt den Hochwasseropfern aus Schärding und Passau zu Gute.

Wann: 05.09.2013 ganztags Wo: Innlände, Innstr. 1, 4783 Wernstein am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

Freiwillige Feuerwehr Wernstein aus Schärding

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.