Rieder Musikgruppe So&so
Gregor Dolzer mit Band in ganz Österreich auf Tour

v.l.: Stefan Fleischhanderl, Katrin Weber, Bernhard Probst und Gregor Dolzer sind seit Anfang 2016 ein eingespieltes Team.
3Bilder
  • v.l.: Stefan Fleischhanderl, Katrin Weber, Bernhard Probst und Gregor Dolzer sind seit Anfang 2016 ein eingespieltes Team.
  • Foto: Heinz Daniel Brandner
  • hochgeladen von Anna Rosenberger-Schiller

Beim 6er-Tragerl Lauf am 17. November spielte die Band so&so für den guten Zweck. Obwohl mittlerweile in Ried, begann ihre Geschichte im Bezirk Schärding.

RIED, ANDORF. Die Musikkarriere des gebürtigen Andorfers Gregor Dolzer begann in der Musikhauptschule in Andorf. Seit seinem 15. Lebensjahr spielt er in diversen Bands mit. Zuerst wirkte er 19 Jahre lang in der Coverband Real Liberty mit. Daraufhin musizierte er mit der Band SAC in Grieskirchen weitere drei Jahre. Dort lernte er auch Bernhard Probst, ebenfalls gebürtiger Andorfer, kennen. Anfang 2016 entschloss sich Dolzer dann sein eigenes Ding zu machen. Mit Bernhard Probst am Schlagzeug, Katrin Weber als Sängerin und Stefan Fleischhanderl an der Gitarre gründete er die Band so & so. Der Name steht für die verschiedenen Zusammensetzungen in denen die Gruppe musiziert. Ob im Duo, Trio, als ganze Band oder mit Special Guest Marina Jay. Bei den Auftritten ist jede Konstellation erlaubt. "Geht nicht, gibt's nicht. So und so eben", meint Dolzer.

Bis 2021 ausgebucht

Obwohl sie fast jedes Wochenende spielen, kommt die Band mit den Proben gut zurecht. " Nachdem alle Mitglieder professionelle Musiker sind, bedarf es weniger Proben", sagt Dolzer. 50 bis 70 Auftritte im Jahr in ganz Österreich können sie verzeichnen. Beruflich und familiär lässt sich das laut Dolzer gut vereinbaren: "Meine Frau kennt mich nicht anders. Dafür bin ich in keinem Verein und unter der Woche immer zu Hause". Hauptsächlich spielen sie auf Hochzeiten, Firmenfeiern und Bällen. So oft es geht spielen sie auch für Charity-Veranstaltungen wie beim 6er-Tragerl Lauf oder bei "renn und hüf". Ob Oldies oder die aktuellen Charts. Für jeden Geschmack ist etwas dabei. 

Der nächste geplante Auftritt ist die Lokaleröffnung des "Room 5" in Ried. Am 6. Dezember kann man ab 20 Uhr die Gruppe so und so live anschauen.

Autor:

Anna Rosenberger-Schiller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.