Diskussionsabend
In Andorfer HTL wurde über Klimaschutz diskutiert

49Bilder

Am 13. November fand an der Andorf Technology School ein Vortragsabend statt, der ganz im Zeichen der aktuellen Klimaschutzdiskussion stand

ANDORF. Die Frage, ob eine CO2-Reduktion ohne Kunststoffeinsatz erreicht werden kann, wurde von hochkarätigen Experten aus Wissenschaft und Industrie diskutiert. Neben Vertretern der Firmen Borealis und Greiner Packaging präsentierten Univ.-Prof. Georg Steinbichler (JKU Linz) und Andreas Ockel (COO FACC) spannende Fachvorträge. Zahlreiche Interessierte informierten sich somit aus erster Hand über Fakten zum Thema Klimaschutz und Co. "Bei der anschließenden Podiumsdiskussion, an der auch Brunnenthals Bürgermeister Roland Wolmuth (BAV) teilnahm, wurden zahlreiche Fragen gestellt und angeregt diskutiert." Anschließend gab's einen Imbiss, bei dem die Besucher noch weiter diskutieren konnten.


Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
11 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen