Investition: Tuba!

2Bilder

„Ausbilung und Förderung unserer Jungmusiker ist ein großer und wesentlicher Teil in unserer Vereinsarbeit“, sagt Obfrau Anita Haas und freut sich besonders über die großen Erfolge, die im Jahr 2017 erzielt werden konnten. Einen talentierten, jungen Musiker stellt sie nun kurz vor:


Jakob Gattermann
ist 13 Jahre alt, besucht die Musikmittelschule in Schärding und spielt mit Begeisterung Tuba. Jakob wird in der Landesmusikschule Schärding von Johannes Fischer unterrichtet, ist seit September 2017 im Begabtenförderungsprogramm der Landesmusikschule aufgenommen und konnte im vergangenen Schuljahr beim Wettbewerb Prima la Musica gleich doppelt überzeugen. Beim Landeswettbewerb erreichte er den 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb. Dieser fand in St. Pölten statt und Jakob erreichte dort einen 2. Preis.

Eine Investition in die musikalische Zukunft von Jakob Gattermann und gleichermaßen in den Musikverein Brunnenthal stellte der Kauf einer neuen Tuba dar. Die Dimension der Tuba – dem größten Blasinstrument der Kapelle – spiegelt sich auch im Kaufpreis wider. Glücklicherweise wurde der Musikverein von mehreren Personen und Firmen untersützt, welche durch ihre Spenden die Finanzierung ermöglichten. Ein großes DANKESCHÖN geht an folgende Sponsoren:
Bürgermeister Roland Wohlmuth, Felix Ertl sen., der Bestattung Schärding Rakaseder – Galos GmbH, der Siloanlagen Bernsteiner GmbH sowie dem Freizeit- und Kulturklub, kurz FKK Mallorca Stammtisch.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen